Unsere Member Karin & Bruno sowie Dionysia & Chris zog es diesen Sommer in die Badlands der USA. Sturgis, Nationalparks, HD Museum, Las Vegas und endlose Strassen waren das Zuhause für 4 Wochen. Alle Arten von Wetter waren ebenfalls ständiger Begleiter. Am Schluss waren es zig tausende von unvergesslichen Kilometer (viel mehr als der Duchschnittsbiker pro Jahr fährt, ausser es ist ein Patriot) welche die 4 zusammen erlebten.


Spätsommer 2015, alle zieht es ans Mittelmeer um im warmen Wasser zu planschen. Nur eine verwegene kleine Gruppe Biker will den Sommer im hohen Norden erleben. Marcel (Marcello, Cello, Mäse..) und seine Freunde fahren über Hamburg (Isebähnli luege) nach Island/Färöer um diese atemberaubende Landschaft zu erkunden. Danke Marcel für diese fantastischen Einblicke in diesen Naturzauber.



Nordkap August 2015 Chris und Thalme, Patriots H-DC. Mit dem Autozug ab Lörrach nach Hamburg Altona. Ab Hamburg bei gutem Wetter in 4 Tagen zum Nordkap. Nächstes Ziel sind die Lofoten. Da wir richtiges Lofoten Wetter hatten (Regen) wurde dies ein kurzer Trip. Ueber die Trollstigen und den Geiranger Fjord in Richtung Bergen. Den Süden Norwegens mussten wir infolge schlechtem Wetters auslassen und wir fuhren quer hinüber nach Oslo. In gemütlicher Fahrt fuhren wir wieder in Richtung Hamburg.



TRANSSILVANIEN-RUMÄNIEN. Besuch bei Graf Dracul und Erfahren der Transalpina und der Transfaragasan. Rumänien Du beeindruckst mit Gastfreundschaft und wunderbarer Landschaft. Immer wieder eine Reise wert!